Craniosacral-Therapie

×

Error message

Deprecated function: Unparenthesized `a ? b : c ? d : e` is deprecated. Use either `(a ? b : c) ? d : e` or `a ? b : (c ? d : e)` in include_once() (line 1389 of /mnt/web118/d1/55/5757855/htdocs/ozk-live/includes/bootstrap.inc).

Die Craniosacraltherapie ist ein ganzheitlicher Ansatz auf struktureller, emotionaler und mentaler Ebene. Die sanften Korrekturen im Einklang mit den Selbstheilungskräften des Körpers können helfen, ein neues Gleichgewicht zu etablieren, welches häufig eine wahrnehmbar verbesserte Regulationsfähigkeit zur Folge hat. Häufige Indikationen mit denen Patienten wegen dieser Therapieform in die Praxis kommen sind: Stress, psychosomatische Krankheitsbilder, Posttraumatische Belastungsstörungen (wie zum Beispiel Folgen von Unfällen und Operationen), Störungen des Zentralnervensystems, Neuralgien, Spannungen und Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule, Migräne, Schwindel, Tinnitus, hormonelle Störungen, Schlaganfall.

Vor allem der Biodynamische Ansatz in der Craniosacraltherapie eignet sich gut für Menschen, die ein Interesse an vertiefter Selbstwahrnehmung und ganzheitlich haben. Die intensive Erfahrung von Körperrhythmen und -energien setzt natürliche Selbstregulationskräfte frei, so dass auf manipulative Techniken weit gehend verzichtet werden kann. Interessanterweise sind die Veränderungen, welche der Körper selbst hervorbringt umfassender und dauerhafter als solche, die von außen herbeigeführt werden. Auch aus diesem Grunde wird diese Therapieform gerne bei Schwangeren, Säuglingen und Kindern eingesetzt.